Markus Bulgrin

 

Markus, genannt Bulli, (in Rastatt - Deutschland geboren) aus Karlsruhe, traf zum ersten Mal 2011 mit Paul auf einer Party zusammen. Nach ein paar Bier bemerkten beide, dass sie große Fans von "Pearl Jam" sind. Da Bulli wieder in einer "richtigen" Band spielen wollte, wurde er kurzerhand von Paul für Sons of Grunge "ge-schangheit".

Bulli ist ein toller Sänger und Gitarrist, der sich immer gut auf der Bühne macht. Er hat schon bei Bands wie "Worms eye view", "Heavy on the Woodway" und "Lola Bell" gespielt und mit ihnen auch tolle Erfolge gehabt. Er spielt zurzeit auch in dem Duo "Les Deux".

Einen großen Einfluss auf seinen Gesang haben Sänger wie Eddie Vedder, Layne Staley und Chris Cornell. Wie der Rest der Band liebt auch Bulli raue grungeige Sounds und rockt gerne die Bude.